138-Banner JCOSthues
J.C.Osthues Logo_500x500px_96ppi_white

J.C. Osthues

Die hohe Kunst der Haute Joaillerie kommt ganz besonders bei der Kreation unserer Juwelier J.C. Osthues Unikate zur Geltung. Denn die Exzellenz der einzelnen Werkstoffe, die Güte der Materialien und die Reinheit der Edelsteine, ihre Kombination und natürlich die Qualität der Verarbeitung sind gleichbedeutend mit dem einzigartigen Design die Faktoren, die aus vielen Facetten ein individuelles Ganzes schaffen. Unverwechselbare Einzelstücke, die es so kein zweites Mal geben wird: Kaum eine Aufgabe schätzen wir mehr, als diese Unikate zu erschaffen. 

Ersonnen von unseren Schmuckgestaltern, nicht selten im Dialog mit den Kundinnen und Kunden selbst, gefertigt in unserer Werkstatt über den Dächern des Prinzipalmarkts in Münster, werden die Juwelier J.C. Osthues Unikate geschätzt und bewahrt über Generationen. 
 

J. C. Osthues Halsschmuck

Ob ein- oder mehrreihig, mit Statement-Piece-Charakter, markanter Schließe oder subtiler Ausarbeitung: Wir kreieren einzigartigen Halsschmuck mit Perlen und Edelsteinen, in ganz verschiedenen Stilen, Längen und Gestaltungsformen. 

Jetzt entdecken

J. C. Osthues Armschmuck

Ob Perle, Edelmetall, Stein oder auch eine Kombination aus verschiedenen Werkstoffen der Haute Joaillerie: Ihr Armschmuck ist einzigartig, ein Unikat aus der Juwelier J.C. Osthues Werkstatt.

Jetzt entdecken

J. C. Osthues Ringe

Die Unikate aus der Juwelier J.C. Osthues Werkstatt sind unverwechselbare Bekenntnisse und Statements. Mit Perlen und Edelsteinen versehen, mit Ringschienen von Format und Designs mit Klasse. Gravuren und versteckte Brillanten oder Botschaften schenken diesen Einzelstücken weitere Möglichkeiten der Individualisierung.

Jetzt entdecken

J. C. Osthues Ohrschmuck

Doppelt einzigartig – Ohrschmuck kann fein und dezent als Stecker daherkommen oder auch auffällig schwingend die Blicke auf sich ziehen: Bei jeder kleinen Bewegung werden sie in Bewegung versetzt. 

Jetzt entdecken
OSTHUES_AlleSchmuckstücke_1600x600px

Alle Schmuckstücke

Entdecken Sie alle Schmuckstücke und überzeugen Sie sich von der Vielfalt und Brillanz unserer Kreationen aus der hauseigenen Goldschmiede.

Jetzt entdecken
Unikate_Osthues_800x800px

J. C. Osthues Unikate

Kollektion

Das ganze Team von Juwelier Osthues ist involviert, um die beliebten Unikate Kreationen entstehen zu lassen. Jeder Edelstein wird von Nico Osthues persönlich und mit Bedacht ausgewählt und zu den farbenfrohen Einzelstücken verarbeitet. 

Jetzt entdecken

Classique

Kollektion

Die klassische Linie zeitloser Schmuckstücke, die aus hochwertigem 18 Karat Gold gefertigt werden und meist den Fokus auf einen besonderen Stein setzen. Eine reduzierte Schmuckkollektion, die zu jeder Gelegenheit passt.

Jetzt entdecken
Classique_Osthues_800x800px
BonBon_Osthues_800x800px

Bonbon

Kollektion

Eine Ringkollektion, die ihren Fokus auf den puristisch geschliffenen Stein legt. Turmalin, Mondstein, Aquamarin und viele andere edle und farbig leuchtende Steine überraschen ihre Trägerin mit dem gewissen Etwas im Inneren.

Jetzt entdecken

Mosaique

Kollektion

Inspiriert von der traditionellen Mosaikkunst, lebt die Kollektion von ihrer einzigartigen Persönlichkeit und der Möglichkeit für jede Kundin, ihr Schmuckstück ganz individuell zu gestalten. So wird das Armband oder der Kettenanhänger nicht nur zum Eyecatcher, sondern erzählt auch eine ganz persönliche Geschichte. 

Jetzt entdecken
Mosaique_Osthues_800x800px

J. C. Osthues

Haute Joaillerie am Prinzipalmarkt in Münster

Über 260 Jahre Unternehmensgeschichte in Münster schreibt Deutschlands ältestes familiengeführtes Juweliergeschäft in bester Lage am Prinzipalmarkt. Als Hermann Heinrich Osthues sein kleines Geschäft im Jahr 1756 als Goldschmied eröffnete, war die Stadt Münster noch von einer hohen Stadtmauer umgeben, das Schloss war noch nicht gebaut und Pferdekutschen rollten durch die Gassen. Im 18. Jahrhundert machte sich Osthues unter anderem einen Namen durch seine unverwechselbaren Silberarbeiten, die ihm sogar den Rang des Hofgoldschmieds für den Fürstbischof einbrachten. Das 19. Jahrhundert beschrieb einen Umschwung und die hohe Kunst des Goldschmiedens wurde ab diesem Zeitpunkt nicht mehr nur vom Adel in Anspruch genommen. Zwischenzeitlich hatte Johann Caspar Anton Osthues das Geschäft übernommen. Seine Initialen finden sich bis heute im Firmennamen wieder. Die „Haute Joaillerie“ von Osthues hatte sich bereits einen Namen weit über die Grenzen Münsters hinaus gemacht und wurde in den hohen Kreisen und Königshäusern Europas geschätzt. Das Haus Osthues expandierte und baute seine Stellung als Gold-, Edelstein- und Diamantexperte weiter aus. Eine bedeutende Auszeichnung in der Diamant-Branche erhielt Klaus Osthues im Jahr 1973: Den International Diamonds Award der De Beers Corporation.

Seit dem Umzug im Jahr 1998 an den Prinzipalmarkt ist Juwelier J. C. Osthues nicht nur die erste Adresse für hochwertigen Schmuck und Luxusuhren in Münster und weit darüber hinaus, sondern auch in der beliebten Einkaufsstraße nahe des Münsterer Doms zu finden. Als erster zertifizierter Rolex Konzessionär in Deutschland, bietet Juwelier J. C. Osthues seinen Kundinnen und Kunden ein einmaliges Einkaufserlebnis in gediegenem Ambiente. Besonders stolz ist Inhaber Nico Osthues neben seiner exzellenten Auswahl an luxuriösen internationalen und deutschen Schmuckmarken wie Gellner, Al Coro, Niessing, Hans D. Krieger und Jörg Heinz auf die Eigenmarke J. C. Osthues. Feinste Materialien und die schönsten Designideen werden in der hauseigenen Godschmiedewerkstatt von erfahrenen Goldschmiedinnen und Goldschmieden zu wertvollen Unikaten geformt. Persönlich und einzigartig sind nicht nur die handgefertigten Einzelstücke des Familienunternehmens. Bei Osthues nimmt man sich Zeit. So profitiert jede Kundin und jeder Kunde von einer umfassenden Beratung und spürt die Liebe zum Besonderen bei jedem Besuch bei Juwelier J. C. Osthues am Prinzipalmarkt in Münster.